• Sprachreisen weltweit mit
    Experience!
    Ihre persönliche Agentur für Sprachaufenthalte.

  • Sprachaufenthalt Erwachsene

    Sprachaufenthalt für Erwachsene

    Lernen Sie Fremdsprachen wie Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch oder Russisch mit einer Sprachreise.

    Unser Programm für Erwachsene Sprachaufenthalte umfasst über 80 der renommiertesten Sprachschulen der Welt. Überzeugen Sie sich!

    Weitere Informationen »

  • Business Sprachkurse

    Business Sprachkurse

    Sie oder Ihre Mitarbeiter brauchen im Business-Alltag Fremdsprachen- kenntnisse für Telefonate, Schriftverkehr, Präsentationen, etc.?

    Unser Programm für Business Sprachkurse umfasst qualitativ hochwertige Sprachschulen in 6 Sprachen für verschiedene Anforderungen und Zielgruppen.

    Weitere Informationen »

  • Schüler Sprachreisen

    Schülersprachreisen

    Bei unseren Schülersprachreisen achten wir neben einer sorgfältigen Auswahl der Sprachschulen auch auf eine altersgerechte Zusammenstellung der Sprachkurse. Auch auf die Freizeitprogramme und auf eine erstklassige pädagogische Betreuung legen wir viel Wert!

    Weitere Informationen »

  • Sprachkurse im Haus des Lehrers

    Sprachkurse im Haus des Lehrers

    Verbessern Sie Ihre Fremd- sprachenkenntnisse in Form von einem intensiven Sprachkurs im Haus des Lehrers. Mit diesem Programm maximieren Sie in kürzest möglicher Zeit und in einer entspannten und gastfreundlichen Umgebung Ihre Sprachkenntnisse.

    Weitere Informationen »


SPRACHAUFENTHALT NORDIRLAND


LERNEN SIE ENGLISCH IN NORDIRLAND

Sprachaufenthalt in Nordirland – Sprachschulen Nordirland: Sprachreisen nach Nordirland sind für die meisten Sprachschüler, die schon einmal dort waren, einfach nur mit unvergesslichen Erlebnissen verbunden. Nordirland gehört politisch zum Vereinigten Königreich von Grossbritannien und Nordirland  liegt im Norden der Irischen Insel. Das Land ist bei seinen Besuchern stets sehr beliebt, denn es verfügt über eine lange Vergangenheit und ist die Heimat von extrem gastfreundlichen Menschen. Wer sich beim Wort Nordirland sorgen um seine Sicherheit macht, dem sei versichert, dass der Nordirlandkonflikt schon 1998 beendet wurde und sich seither viel getan hat. Die Regierung ist sehr bemüht, den Frieden zu bewahren und unternimmt viel, um beide Bevölkerungsteile möglichst gleichberechtigt zu behandeln. Aus diesem Grund und weil kaum jemals Touristen in Konflikthandlungen einbezogen wurden, ist Nordirland ein sicheres Reiseziel, in dem man sich problemlos überall aufhalten kann.

Es wäre denn auch schade, aus diesem Grund nicht seinen Sprachaufenthalt in Nordirland zu machen, denn die Natur mit ihren ruhigen Seen, der wilden Küste und den schroffen Bergen sind definitiv eine Reise wert. Auch wenn man oft das Vorurteil hört, in Nordirland sei es immer kalt und regne ständig, gibt es durchaus auch schöne Tage, welche man an einem der unzähligen und kilometerlangen Sandstrände bei einem Sprachaufenthalt Nordirland verbringen könnte. Des Weiteren ist Nordirland auch für andere Outdoor-Aktivitäten bekannt. So sind beispielsweise Golf, Angeln, Wandern und auch Bootsfahrten sehr beliebt, aber auch Klettern oder Fahrrad fahren sind möglich.

Die Natur hat aber auch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die man auch besichtigen kann, ohne sich dafür total zu verausgaben. Dazu gehört zum Beispiel der Giant’s Causeway, was zu Deutsch etwa so viel bedeutet wie „Damm des Riesen“. Dieser setzt sich aus ca. 40'000 mehr oder weniger gleichförmigen Basaltsäulen zusammen, die an der Meeresküste stehen und von der UNESCO ins Weltnaturerbe aufgenommen wurden.

Wer allerdings lieber Städtereisen macht, kann Belfast erkunden und den Spuren des Nordirlandkonflikts nachgehen oder einfach in einem der unzähligen Pubs seine neu erworbenen Englischkenntnisse im Gespräch mit den Einheimischen testen. Aber man sollte nicht erschrecken, wenn in solchen Pubs plötzlich eine Gruppe anfängt, traditionelle Folk-Musik zu spielen, denn die Nordiren sind verrückt danach und lieben diese Musik. Des Weiteren gibt es in Städten wie Belfast oder Derry zahlreiche Austernfestivals und verschiedene Pferdemärkte. Vor allem männliche Besucher wird auch ein Ausflug ins kleine Örtchen Bushmills, in dem eine der berühmtesten und ältesten Whisky-Destillerien des ganzen Landes.

Nun sollte klar sein, dass ein Sprachaufenthalt in Nordirland mehr bietet als kaltes Wetter und Dauerregen. Geniessen Sie die atemberaubenden Landschaften und die Gastfreundschaft der Nordiren und verbessern Sie zugleich Ihr Englisch in einer unserer sorgfältig ausgesuchten Sprachschulen. Des Weiteren würden wir uns freuen, wenn wir Sie zu einer Sprachreise nach Nordirland beraten dürften.